2. Quartal 2021

Samstagsmalen

24. April
29. Mai  
26. Juni                                   jeweils von 9:30 – 12:00 Uhr

 


Diese Malsamstage könne individuell besucht werden.
Malen am Samstagmorgen in kleiner Gruppe mit höchstens 4 Personen.


Pro Maleinheit                                              Fr. 70.-

Schüler, Lehrlinge und Studenten             Fr. 35.-
Schnuppern                                                  Fr. 40.-

Die vom BAG vorgeschrieben Hygienemassnahmen werden eingehalten.

Bei Fragen oder Anmeldungen wenden sie sich an
Isabel 079 632 79 62 oder Flavia 076 360 15 11
Email: malerei-atelier@bluewin.c

 

Corona 


Es gelten die obligaten Schutzmassnahmen.

 

Was uns am Leben mit Corona interessiert, ist die Art, wie wir mit uns und anderen umgehen: unsere Haltung und Gestaltung von dem, was uns widerfährt. Viele unterschiedliche Meinungen und Wahrheiten stehen im Moment ungelöst im Raum und erzeugen Unsicherheit und Spannungen. Wenn es gelingt, diese Differenzen anzuerkennen ohne sie zu bekämpfen, gewinnen wir unseren eigenen Handlungsspielraum zurück. Anerkennen heisst ja nicht Einverstandensein. Es ist einfach der Ausgangspunkt, der zulässt, trotz Unsicherheit und Differenzen in Verbindung zu bleiben. 

Im Malatelier lernen und trainieren Sie Anerkennung von "Unliebsamem". Unabhängig davon, was aussen geschieht, entsteht so innere Ruhe und Lebendigkeit. Sie lernen zudem den Blick freizuhalten für das, was jetzt gerade getan werden muss.